Wieder eine Klasse in Quarantäne

Obwohl die Zahlen sinken, muss erneut eine Klasse der Klotener Schule in Quarantäne. Diesmal hat es die Berufswahlschule getroffen. Wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt, sei in einer Klasse eine...
Weiterlesen

Vandalen wüteten in Kloten

Sachbeschädigungen von mehreren tausend Franken haben Unbekannte übers Wochenende an verschiedenen Orten in Kloten angerichtet. So wurde im Graswinkel-Quartier die Weihnachtsdekoration im Garten eines...

Pigna hat neue Geschäftsleiterin

Mit Tessa Müller übernimmt eine versierte Nachfolgerin die Geschäftsleitung der Stiftung Pigna. Die gebürtige ­Holländerin bringt sowohl Führungserfahrung als auch Praxis im Umgang mit Menschen mit...

CEO Rolf Gilgen verlässt das Spital Bülach

Angesichts der aktuellen Spannungen, die das Spital Bülach in den letzten Monaten nach einem umstrittenen Personalentscheid zusehends belasteten, hat sich CEO Rolf Gilgen im Einvernehmen mit dem...

Krippenfiguren: Freude über Dekoration wird grösser sein

In ziemlich genau fünf Wochen ist Weihnachten. Davon spürt und sieht man derzeit noch wenig, mal abgesehen von den reich dekorierten Grossverteilern, dem LED-Lichtermeer im Flughafen oder dem...

Verzicht auf Gegenvorschlag

Nach Opfikon lehnt auch der Klotener Stadtrat die im Juni eingereicht Klima-Initiative der Juso, der SP und der Grünen-Partei ab. Er verzichtet auf einen Gegenvorschlag. Die Juso Zürcher Unterland...

Corona-Fälle: Entspannung auch in Kloten

Auch in der Flughafenstadt gibt es positiv Getestete. Aktuell sind es 89 Personen. Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder